St. Peter und Paul, Hosenfeld

Aktuelle Gottesdienstordnung

Gottesdienste in St. Peter und Paul, Hosenfeld

Kirche Hosenfeld
 

Hinweise zur aktuellen Corona-Lage bezüglich Gottesdienste:

Unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsregeln und der Vorschriften zur musikalischen Gestaltung freuen wir uns, Ihnen weiterhin die Feier der Gottesdienste ankündigen zu kön-nen.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Aktuelle Hinweise:
Bei Gottesdiensten im Freien darf wieder gesungen werden, ohne Maske.
Bei Gottesdiensten in der Kirche gilt folgendes:
• Beim Betreten/Verlassen der Kirche und beim Kommuniongang muss die Maske ge-tragen werden.
• Auf dem Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.
• Beim Singen muss die Maske wieder aufgesetzt werden, da die Plätze für einen Ab-stand von 1,50m ausgelegt sind.
Für ein Singen ohne Maske müsste ein Abstand von 3m eingehalten werden.

Bleiben Sie gesund – wir freuen uns auf Begegnungen mit Abstand und gegenseitiger Rücksichtnahme.

Anmeldemöglichkeiten:

Tel. 06650-239 oder 254 zu den üblichen Sprechzeiten
Mail: franziskaner.blankenau@gmx.de
www.mein-kirchplatz.de



Kath. Pfarrkirche St. Peter u. Paul, Hosenfeld

Gottesdienstordnung vom 27. November bis 05. Dezember 2021

Samstag, den 27.11.2021
18.00 Uhr Vorabendmesse
Amt - Erstes Jahrtagsamt für Petra Leinweber
- für Eduard Klüh, leb. u. verst. Angeh.
- für Emil Bellinger u. die Verstorbenen der Familien Bergler u. Zimmert
Lesung: Tanja Schenk
Kollekte: für die Kirchenkasse

Sonntag, den 28.11.2021 – 1. Adventssonntag
09.30 Uhr Amt - Sterbeamt für Willi Angenvordt
- für Dieter Niemann (1. Jtg.), Josef, Anna, Manfred u. Elfriede Giesler,
leb. u. verst. Angeh.
- für Albert Giesler (Jtg.) u. Auguste Giesler, Friedhelm Happ, verst. El-tern
u. Angeh.
- für Katharina Schneider, leb. u. verst. Angeh.
- für August u. friedaEidmann, leb. u. verst. Angeh.
Lesung: Ingrid Jökel
Kollekte: für die Kirchenkasse
11.00 Uhr Taufe des Kindes Felix Erb

Donnerstag, den 02.12.2021 – Hl. Luzius
18.00 Uhr Amt - für August u. Wolfgang Liebig
- für Josef Koch, leb. u. verst. Angeh.
Lesung: Malena Klitsch
Kollekte: für die Priesterausbildung

Freitag, den 03.12.2021 – Herz-Jesu-Freitag
07.30 Uhr Beichtgelegenheit
08.00 Uhr Amt - für alle armen Seelen

Die Krankenkommunion wird in dieser Corona-Zeit nur denen gebracht, die das aus-drücklich Wünschen. Hierzu melden Sie sich bitte im Sekretariat, Tel. 239 und 254, an.

Samstag, den 04.12.2021
18.00 Uhr Vorabendmesse
Amt - Erstes Jahrtagsamt für Josef Rützel
Lesung: Alfred Schrimpf
Kollekte: Bischöfl. Hilfsfond für Mütter in Not

Sonntag, den 05.12.2021 – 2. Adventssonntag
09.30 Uhr Dankgottesdienst
Amt - Erstes Jahrtagsamt für Elisabeth Bolz
- für Oskar u. Gertrud Friedrich
- für Emil u. Sophie Link, leb. u. verst. Angeh.
- zu Ehren der Mutter Gottes, zur sel. Sr. Blandine u. d. hl. Pater Pio als
Dank in einem besonderen Anliegen
Lesung: Sandra Merz
Kollekte: Bischöfl. Hilfsfond für Mütter in Not
________________________________________
Ministranten vom 29.11. bis 04.12.:
Max u. Marlon Münker, Leon Schneider, Marek Leinweber
Küster: Bernhard Rützel
Ministranten vom 05.12. bis 11.12.:
Emelie Rützel, Josephine Göllmann, Aaron Klitsch, Robin Schiefer
Küster: Rita Gering
Sprechstunde des Pfarrers:
DO von 17.00 Uhr bis 17.45 Uhr Tel. 06650-239
Sprechstunde der Sekretärin:
MI von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr Tel. 06650-239
Sprechstunden im Sekretariat Blankenau:
MO, DO, FR, SA 10.00 bis 12.00 Uhr Tel. 06650-254
________________________________________

Verwaltungsrat Hosenfeld
Der Verwaltungsrat hat in seiner Sitzung am 09. November 2021 die Jahresrechnung 2020 festgestellt und genehmigt. Diese liegt zur Einsichtnahme im Pfarrhaus Hosenfeld in der Zeit vom 13. bis 28. November 2021 bereit.





Änderungen in den Pfarreien Blankenau, Hainzell u. Hosenfeld
Mit dem 1. Advent geben die Franziskaner in Blankenau die pastorale Sorge für unsere Pfarreien ab und diese geht wieder auf das Bistum Fulda über. Pfr. Joachim Hartel als Mo-derator wird für den Monat Dezember die Administration der Pfarreien übernehmen, um die Seelsorge und Gottesdienste für den Monat Dezember wie gewohnt aufrecht zu erhalten.
Ab dem 01. Januar 2022 wird Pfr. Sebastian Latsch die Verantwortung für unsere Pfarreien übernehmen und ist dann für uns der Hauptansprechpartner. Das Team um Pfr. Sebastian Latsch u. Pfr. Joachim Hartel mit Pfr. Till Hünermund, den Diakonen Markus Hilde-brand, Michael Friedrich, Wojciech Gofryk und Ewald Vogel unterstützt durch die Pensionäre Pfr. Christoph Werner und Pfr. Lothar Brähler werden die seelsorgliche Begleitung im gesamten Pastoralverbund Kleinheiligkreuz übernehmen. Ihnen zu Seite stehen Gemeindereferentin Kristin Hirsch und Gemeindereferent Pascal Silbermann.
Ab Januar wird allerdings die Gottesdienstordnung verändert werden müssen, dies ge-schieht in Absprache mit den Pfarrgemeinderäten. Zu gegebener Zeit wird dazu Näheres bekanntgegeben.
Bei Fragen können Sie Pfr. Latsch u. Pfr. Hartel gerne persönlich ansprechen, Tel. 254.

Ehejubiläen
Aufgrund der größer werdenden Räume, werden zukünftig die höheren Ehejubiläen aus-drücklich in entsprechenden Dankgottesdiensten (lt. Gottesdienstordnung) oder bei Krank-heit auf Anfrage gewürdigt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen stehen Ihnen Pfr. Latsch und Pfr. Hartel zur Verfügung.

Lebendiger Adventskalender
Ab 01.12. beginnt wieder der lebendige Adventskalender. Beginn jeweils um 18 Uhr am Bürgerhaus. Begonnen wird am 01.12. in Hosenfeld. Die restlichen Fenster ersehen Sie in den Aushängen und dem Mitteilungsblatt.

Verabschiedung von Pater Robert
Am Sonntag, den 05. Dezember 2021, beginnen wir um 09.30 Uhr mit einem Dankgottes-dienst die Verabschiedung von unserem Pater Robert in der Kirche in Hosenfeld. Anschlie-ßend laden wir recht herzlich zu einem Empfang in das Bürgerhaus ein. Hier besteht die Möglichkeit sich persönlich zu verabschieden.

Kath. Filialkirche St. Rochus, Jossa

Dienstag, den 30.11.2021
17.30 Uhr Rosenkranzgebet
18.00 Uhr Amt - für Wilhelm u. Anna Hasenauer, Leo Erb, leb. u. verst. Angeh.
- für Michael Merz, Paul u. Hermine Brähler, Josef Merz, leb. u. verst.
Angeh.

Freitag, den 03.12.2021 –Herz-Jesu-Freitag
18.00 Uhr Gedächtnismesse für die im Monat Dezember der letzten 10 Jahre in der
Gemeinde Verstorbenen

In dieser Messe beten wir für:
Augusta Anna Rützel geb. Günther verst. 22.12.2015
Rudolf Schweimer verst. 04.12.2017
Winfried Hasenauer verst. 07.12.2017
Rita Erb geb. Günther verst. 21.12.2017

Die Krankenkommunion wird in dieser Corona-Zeit nur denen gebracht, die das aus-drücklich Wünschen. Hierzu melden Sie sich bitte im Sekretariat, Tel. 239 und 254, an.
________________________________________
Ministranten vom 29.11. bis 05.12.:
Emely, Maxim u. Rosalie Koch
Ministranten vom 06.12. bis 12.12.:
Tara Laimer, Carolina Merz, Emilian u. Inka Merz

Verwaltungsrat Hosenfeld
Der Verwaltungsrat hat in seiner Sitzung am 09. November 2021 die Jahresrechnung 2020 festgestellt und genehmigt. Diese liegt zur Einsichtnahme im Pfarrhaus Hosenfeld in der Zeit vom 13. bis 28. November 2021 bereit.

Sternsinger in Jossa gesucht!
Die Sternsingeraktion wird in Jossa am Sonntag, den 09. Januar 2022 stattfinden. Kinder ab dem 1. Schuljahr können daran teilnehmen. Bitte meldet Euch bei Karina Laimer, Tel. 06669/900710 und/oder Sandra Merz, Tel. 06669/918199, bis spätestens 29.12.2021 an.
Wir freuen uns auf Euch.

Änderungen in den Pfarreien Blankenau, Hainzell u. Hosenfeld
Mit dem 1. Advent geben die Franziskaner in Blankenau die pastorale Sorge für unsere Pfarreien ab und diese geht wieder auf das Bistum Fulda über. Pfr. Joachim Hartel als Mo-derator wird für den Monat Dezember die Administration der Pfarreien übernehmen, um die Seelsorge und Gottesdienste für den Monat Dezember wie gewohnt aufrecht zu erhalten.
Ab dem 01. Januar 2022 wird Pfr. Sebastian Latsch die Verantwortung für unsere Pfarreien übernehmen und ist dann für uns der Hauptansprechpartner. Das Team um Pfr. Sebastian Latsch u. Pfr. Joachim Hartel mit Pfr. Till Hünermund, den Diakonen Markus Hilde-brand, Michael Friedrich, Wojciech Gofryk und Ewald Vogel unterstützt durch die Pensionäre Pfr. Christoph Werner und Pfr. Lothar Brähler werden die seelsorgliche Begleitung im gesamten Pastoralverbund Kleinheiligkreuz übernehmen. Ihnen zu Seite stehen Gemeindereferentin Kristin Hirsch und Gemeindereferent Pascal Silbermann.
Ab Januar wird allerdings die Gottesdienstordnung verändert werden müssen, dies ge-schieht in Absprache mit den Pfarrgemeinderäten. Zu gegebener Zeit wird dazu Näheres bekanntgegeben.
Bei Fragen können Sie Pfr. Latsch u. Pfr. Hartel gerne persönlich ansprechen, Tel. 254.

Ehejubiläen
Aufgrund der größer werdenden Räume, werden zukünftig die höheren Ehejubiläen aus-drücklich in entsprechenden Dankgottesdiensten (lt. Gottesdienstordnung) oder bei Krank-heit auf Anfrage gewürdigt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen stehen Ihnen Pfr. Latsch und Pfr. Hartel zur Verfügung.

Kath. Filialkirche St. Nikolaus, Schletzenhausen

Freitag, den 03.12.2021 –Herz-Jesu-Freitag

Die Krankenkommunion wird in dieser Corona-Zeit nur denen gebracht, die das aus-drücklich Wünschen. Hierzu melden Sie sich bitte im Sekretariat, Tel. 239 und 254, an.
________________________________________
Küster vom 29.11. bis 05.12.: Margarethe Mohr
________________________________________

Vorankündigung
Am Montag, den 06. Dezember 2021, feiern wir zu Ehren unseres Kirchenpatrons um 19.00 Uhr eine Hl. Messe in der Kirche in Schletzenhausen. Zelebrant wird Pfr. Sebastian Latsch sein.

Verwaltungsrat Hosenfeld
Der Verwaltungsrat hat in seiner Sitzung am 09. November 2021 die Jahresrechnung 2020 festgestellt und genehmigt. Diese liegt zur Einsichtnahme im Pfarrhaus Hosenfeld in der Zeit vom 13. bis 28. November 2021 bereit.

Änderungen in den Pfarreien Blankenau, Hainzell u. Hosenfeld
Mit dem 1. Advent geben die Franziskaner in Blankenau die pastorale Sorge für unsere Pfarreien ab und diese geht wieder auf das Bistum Fulda über. Pfr. Joachim Hartel als Mo-derator wird für den Monat Dezember die Administration der Pfarreien übernehmen, um die Seelsorge und Gottesdienste für den Monat Dezember wie gewohnt aufrecht zu erhalten.
Ab dem 01. Januar 2022 wird Pfr. Sebastian Latsch die Verantwortung für unsere Pfarreien übernehmen und ist dann für uns der Hauptansprechpartner. Das Team um Pfr. Sebastian Latsch u. Pfr. Joachim Hartel mit Pfr. Till Hünermund, den Diakonen Markus Hilde-brand, Michael Friedrich, Wojciech Gofryk und Ewald Vogel unterstützt durch die Pensionäre Pfr. Christoph Werner und Pfr. Lothar Brähler werden die seelsorgliche Begleitung im gesamten Pastoralverbund Kleinheiligkreuz übernehmen. Ihnen zu Seite stehen Gemeindereferentin Kristin Hirsch und Gemeindereferent Pascal Silbermann.
Ab Januar wird allerdings die Gottesdienstordnung verändert werden müssen, dies ge-schieht in Absprache mit den Pfarrgemeinderäten. Zu gegebener Zeit wird dazu Näheres bekanntgegeben.
Bei Fragen können Sie Pfr. Latsch u. Pfr. Hartel gerne persönlich ansprechen, Tel. 254.

Ehejubiläen
Aufgrund der größer werdenden Räume, werden zukünftig die höheren Ehejubiläen aus-drücklich in entsprechenden Dankgottesdiensten (lt. Gottesdienstordnung) oder bei Krank-heit auf Anfrage gewürdigt. Wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Fragen stehen Ihnen Pfr. Latsch und Pfr. Hartel zur Verfügung.


 

Vermeldungen:


 

 


 

 
 

Katholische Kirchengemeinde

St. Peter und Paul • Hosenfeld



Kirchberg 8
36154 Hosenfeld


 





Telefon: 06650-239 (Hosenfeld)

Telefon: 06650-254 (Blankenau)


 

Pfarrbüro - Öffnungszeiten


Hosenfeld:
Mittwoch von 13.30 - 18.00 Uhr
Blankenau:
Montag, Donnerstag, Freitag und Samstag: 10.00 - 12.00 Uhr

Karte
 


© St. Peter und Paul • Hosenfeld 

 

Katholische Kirchengemeinde
St. Peter und Paul • Hosenfeld

Kirchberg 8
36154 Hosenfeld


Telefon: 06650-239 (Hosenfeld)
Telefon: 06650-254 (Blankenau)



© St. Peter und Paul • Hosenfeld